xx.ceramics

"... Als Keramikerin bin ich fasziniert davon, Neues zu erschaffen. Ich mag es, Farben und Formen zu kombinieren und habe...
Read More

Atinkana Kaffee

Gesegelt, nicht getankert.
Read More

Fleisch aus stressfreier Hof- und Weidetötung – in Ehrfurcht vor dem Leben

Diese tierwürdige Hof- und Weidetötung findet ihren Ursprung in der Schweiz auf dem Bauernhof «Zur chalte Hose».
Read More

Besuch beim Biogarten Lieli und auf dem Demeter-Betrieb Birchhof

Am 30. September 2023 waren wir zu Besuch beim Herbstfest vom Biogarten Lieli und dem Demeter- und Permakultur-Betrieb Birchhof. Von...
Read More
{"dots":"true","arrows":"true","autoplay":"true","autoplay_interval":3000,"speed":600,"loop":"true","design":"design-2"}

Carousel

xx.ceramics

xx.ceramics

"... Als Keramikerin bin ich fasziniert davon, Neues zu erschaffen. Ich mag es, Farben und Formen zu kombinieren und habe...
Read More
ab jetzt: jeden Montag Quiche

ab jetzt: jeden Montag Quiche

Read More
Atinkana Kaffee

Atinkana Kaffee

Gesegelt, nicht getankert.
Read More
Samstags: Gipfeli, Zopf & Brot von der Bio-Vollkornbäckerei Scharrenberg

Samstags: Gipfeli, Zopf & Brot von der Bio-Vollkornbäckerei Scharrenberg

Vollkornbäckerei Scharrenberg
Read More
Glutenfreie Backwaren von Jacky’s Bäckerei

Glutenfreie Backwaren von Jacky’s Bäckerei

Jacky’s Bäckerei
Read More
Fleisch aus stressfreier Hof- und Weidetötung – in Ehrfurcht vor dem Leben

Fleisch aus stressfreier Hof- und Weidetötung – in Ehrfurcht vor dem Leben

Diese tierwürdige Hof- und Weidetötung findet ihren Ursprung in der Schweiz auf dem Bauernhof «Zur chalte Hose».
Read More
Besuch beim Biogarten Lieli und auf dem Demeter-Betrieb Birchhof

Besuch beim Biogarten Lieli und auf dem Demeter-Betrieb Birchhof

Am 30. September 2023 waren wir zu Besuch beim Herbstfest vom Biogarten Lieli und dem Demeter- und Permakultur-Betrieb Birchhof. Von...
Read More
{"slide_show":3,"slide_scroll":1,"dots":"true","arrows":"true","autoplay":"true","autoplay_interval":3000,"speed":600,"loop":"true","design":"design-2"}

Während in der Natur das Prinzip herrscht: «nimm nie mehr, als Du geben kannst», haben wir – die Menschen – uns in den letzten ca. 100 Jahren immer mehr zu einer konsumorientierten, unbewussten, Convenience-liebenden Gesellschaft entwickelt, wobei man frei nach dem Motto «out of sight out of mind» verbrauchte und verschwendete; sei es Lebensmittel, Kleider oder andere Konsumgüter.

Erfreulicherweise ist seit einigen Jahren eine deutliche Kehrtwende – oder Gegenbewegung – erkennbar

Die Menschen möchten wieder bewusster leben, Ihren Anteil zum Schutz unserer Erde leisten und Konsumentscheidungen werden unter Berücksichtigung des körperlichen und geistigen Wohlbefindens getroffen.

Damit Sie auch Ihr Zuhause oder Ihr Unternehmen nachhaltig pflegen und betreiben können, bieten wir entsprechende Beratungen an, wobei wir gleich an Ort und Stelle die potenziellen Optimierungsmöglichkeiten eruieren und Ihnen aufzeigen. Oftmals ist die Umstellung auf eine nachhaltigere Lebensweise viel einfacher, als manche denken!

Unser Credo ist, lieber Schritt für Schritt, als von heute auf morgen – denn nur so kann es nachhaltig sein.